Buchen Sie Ihren Urlaub im Allgäu onlineErhalten Sie nützliche Downloads für Ihren Urlaub in den Allgäuer AlpenLive-Mitschnitte zu Ihrem Urlaub in den Bergen

Wellness ABC

Hier haben wir Ihnen die wichtigsten Grundbegriffe unserer "Wellnesswelt" aufgezählt und erklärt.

Algen

Sind die Pflanzen des Meeres, in der Kosmetik werden hauptsächlich Grün- Rot- und Braunalgen verwendet. Sie enthalten viele Mineralien, Spurenelemente und Jod (Vorsicht bei Allergien). Angewandt werden diese als Packung, Bäder und Wickel. Unterstützen den Entschlackungsprozess, fördern die Abnahme und normalisieren den Feuchtigkeitshaushalt.

Ayurveda

Aus Indien stammende Wissenschaft, die das Leben in seiner Gesamtheit versteht. Gesundheitsstörungen werden auf das Ungleichgewicht von drei energetischen Kräften (Vata, Pitta, Kapha) zurückgeführt. Mittels Massagen, Bäder und Ölgüssen wird der Körper entgiftet und das seelische Gleichgewicht wieder hergestellt. Ayurveda wirkt positiv auf die Haut, das Nervensystem, die Muskeln, Herkreislaufsystem und die Atmung.

Fußreflexzonenmassage

Dies ist eine Methode aus der traditionellen chinesischen Medizin. Jedes Organ und jede Körperstruktur hat einen speziellen Reflexpunkt. Durch deren Massage werden innere Organsysteme positiv beeinflusst.

Heubad/ - packung

Das Heu wird vor der Behandlung erwärmt und durchfeuchtet. Durch Schwitzen wird der Körper zur Entschlackung und Entgiftung gebracht.

Klangmassage - "NADA BRAHMA" - die Welt ist Klang

Eine Massageart bei der Klangschalen um und auf dem Körper plaziert werden und durch Anschlagen Klänge und Schwingungen entstehen. Blockaden, Alltagsstress, Sorgen und Unsicherheiten lösen sich. Durch tiefe Entspannung werden Selbstheilungskräfte neubelebt und Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht.

Moor

Moor ist ein Naturprodukt, welches Mineralien und biologisch aktive Substanzen enthält. In Kombination mit Wärme wirkt es durchblutungsfördernd und regenerierend. Moor wird angewandt bei Wirbelsäulenerkrankungen, Arthrose, Entzünde, rheumatischen Erkrankungen und hormonellen Störungen.

Soft Pack

Ist ein spezielles Warm-Wasserbett in dem der Gast schwebend liegt. Bei einer Temperatur von ca. 32°C bis 36°C können Cremepackungen, wie Ziegenbuttercreme, Nachtkerzenölcreme oder Cleopatracreme tief in die Haut eindringen. Bei Moor-,  Algen- oder Heupackungen wird der Körper zum Schwitzen angeregt und rheumatische Beschwerden gelindert.

Abhyanga

Abhyanga ist eine ayurvedische Ganzkörpermassage mit warmen, auf den Typ abgestimmten Ölen. Der Körper wird dabei entgiftet, Verspannungen werden gelöst und der Alltagsstress wird abgebaut.

Cellulite

Cellulite, auch Matratzenphänomen oder Orangenhaut genannt, ist ein Wechsel zwischen Vorwölbungen und Einsenkungen des Oberflächenreliefs an Oberschenkeln, Gesäß und Bauch.

Cleopatrabad

Bei diesem speziellen Cremebad mit Ziegenmilch und pflegenden Ölen (Aloe Vera, Ringelblume und Jojoba) wird der Haut Feuchtigkeit, Minearlien, Vitamine und Spurenelemente zugeführt.

Frigi-Wickel

Die Beine werden mit getränkten Bandagen umwickelt. Die verwendete Lotion wirkt kühlend, entstauend und erfrischend auf müde und schwere Beine, mit Krampfadern und Besenreißern.

Hot-Stone-Behandlung

Dies ist eine spezielle Massageart des Körpers mit warmen Basaltsteinen, wodurch Stress, Verspannungen und negative Energien abgebaut werden. Hauptsächlich werden mit den Steinen streichende und kreisende Bewegungen ausgeführt, teilweise werden die Steine auch auf Reflexzonen aufgelegt.

Lymphdrainage

Eine Spezialmassage zur Aktivierung des Lymphflusses im Gewebe. Streichende und pumpende Griffe mit leichtem Druck fördern die Entschlackung und regen den Stoffwechsel an.

Ohrenkerzen

Bei dieser Wärme-Therapie der Hopi-Indianer wird das lymphat. System positiv beeinflusst. Der Hals,- Nasen,- und Ohrenbereich wird vitalisiert, Blockaden gelöst und Beruhigung erzielt. Erleben Sie das leise Knistern eines Kaminfeuers.

Peeling

Steht für das Abrubbeln überschüssiger Hornschüppchen von Gesicht und Körper. Körnige Pasten, Meersalz, Wachskügelchen und elektrische Bürsten machen die Haut weicher und aufnahmefähiger für Pflegesubstanzen.

Shirodara

Dies ist ein ayurvedischer Stirnölguss, bei dem zwanzig Minuten lang ein gleichmäßiger und sanfter Strahl warmen Öls über die Stirn fließt.

Thalasso

Das Wort stammt aus dem griechischen und bedeutet "Meer". Aus der Heilkraft des Meeres können neue Energien, Gesundheit und Schönheit geschöpft werden. Algen, Meerwasser und Meersalz finden am häufigsten Anwendung in der Kosmetik und Wellness. Diese haben eine vorbeugende und heilende Wirkung auf den Organismus.

INHALTE rechts